Floatrute

2 Jahre 11 Monate her #51 von Michael
Also habe soeben beschlossen ich brauche noch eine Rute - muss ja nicht so teuer sein
Meine Feederrute - Sänger - Sensitec Light Feeder 390 cm 295 g Gewicht - Wurfgewicht 0 - 100 Transportlänge 140 cm mit dieser Rolle - Fox Rage 4000
Montage - Tangel und Körbchen - Haken mit Mais und Made - damit habe ich Brassen und Rotaugen gefangen. Bin ich auch sehr zufrieden mit.

An der zweiten Angel ist dann ein Wurm
Fox Rage Warrior Rute Länge: 2,70m Wurfgewicht: 10-30g auch mit der Fox Rage 4000
Die war halt mit Vorfach zum Raubfischangeln - habe da wohl auch mit Wurm mal geangelt - aber ohne Pose genau weiß ich das nicht mehr.
Dann habe ich das beim Forellenangeln umgebaut. Pose - Perle - Blei - Wirbel - Vorfach - Haken.
Dann war Nachtangeln und ein Freund hat irgendwie gesagt - das sei nicht so gut und hat das umgebaut
Textil-Schnurstopper, Stop-Perlen, Klemmblei und die Behr-Pose mit 4,5g
Das ständige Umbauen nervt - ebenso hat mir jemand geraten die die Fox Rage Rolle 4000 sei für die Spinangel zu groß
Also suche ich eine Floatrute - da mache ich dann die Fox-Rolle dran und
dann brauche ich eine kleinere Rolle für die Fox Warrior Spinangel.
fishing2
Bitte um Tipps.
Danke

Die Lahn gibt und die Lahn nimmt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.581 Sekunden